Workshop Virtuelle Konflikte am 26.04.2022

Digital
(Google Maps)
19:00-20:30

Unsere Arbeit ist durch die Pandemie um ein Vielfaches digitaler geworden. Online Meetings sind an der Tagesordnung. Auch wenn viele von uns gerne wieder Kollegen und Geschäftspartner in Präsenz sehen möchten, werden online Meetings und Konferenzen nicht mehr verschwinden.

Neben diesem großartigen Fortschritt ist die digitale Welt jedoch vor Konflikten nicht gefeit. Konflikte zwischen Gesprächspartnern können sehr schnell und oft unbewusst entstehen. Sie zu lösen ist oft sogar schwieriger, als wenn wir uns persönlich begegnen. Wie damit umgehen?

Hierüber wollen wir mit Boris Kollek sprechen und uns Wege für ein erfolgreiches digitales Miteinander erarbeiten.

Zur Person:

Diplom-Psychologe Boris Kollek ist Personal- und Organisationsberater aus Berlin (www.transferteam.de) und seit vielen Jahren Moderator von Führungskräfteworkshops. Er ist u.a. auf Konflilktmanagement und Stressprävention spezialisiert.

 Inhalt des Workshops: 

1.Virtuelle Konflikte – Wie und weshalb sie entstehen

2.Konflikte in der mobilen Telearbeit - Frühwarnsystem

3.Konfliktprävention – unsere Empfehlungen

4.Konfliktlösung im virtuellem Raum

5.Unterstützungsmöglichkeiten

6.Diskussion und Fragen

 

Veranstaltet von:
Kontakt:

©2007-2022
www.VereinOnline.org